TV 1892 e.V. Fränkisch-Crumbach
 


Absage der Fastnachtskampagne 2021 des
TV Fränkisch-Crumbach

Aufgrund der aktuellen Situation, sagt der TV Fränkisch-Crumbach seine
Fastnachtskampagne als auch alle dazugehörigen Veranstaltungen für 2021 ab.
„Wir haben uns in den vergangenen Monaten vermehrt mit der Frage beschäftigt,
ob unsere Fastnachtskampagne und dazugehörige Veranstaltungen stattfinden
können. Schweren Herzens sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass es
unter den gegebenen Umständen für uns als TV nicht möglich sein wird, unsere
Fastnacht so zu feiern, wie wir es für richtig halten und vor allem verantworten
können“ so Jürgen Jost, Abteilungsleiter Fastnacht.  
Derzeit arbeitet der Verein an Alternativkonzepten, um den Freunden der
Fränkisch-Crumbacher Fastnacht trotz allem ein bisschen Fastnachts-Feeling
ermöglichen zu können. „Wir haben viele tolle Ideen und wollen besonders in
dieser herausfordernden Zeit, den Leuten ein bisschen Freude bereiten. Man
kann daher gespannt sein auf das was kommt, sagt Nanni Zeisel,
Sitzungspräsidentin.  
Unter anderem wird es Fastnachts-Partyboxen geben für das Fastnachtsgefühl
Zuhause, welche sich perfekt als Weihnachtsgeschenk eignen. In den Boxen,
welche jeweils als Single- (20€) oder Pärchen Version (25€) erworben werden
können, befinden sich unter anderem eine Sonderedition unseres Ordens, ein
USB-Stick mit zwei Fastnachtsitzungen, Partyzubehör u.v.m. Die Boxen können
bis zum 10. Dezember unter 06164/54319 bestellt werden und werden pünktlich
vor Weihnachten kostenlos geliefert.  

Zudem wird es auch in diesem Jahr das beliebte Fastnachtsheft geben. Bei
Interesse für eine Anzeige wenden Sie sich bitte an max@jost-immo.de.
Kartenreservierungen bleiben für die Kampagne 2022 bestehen. Auf Wunsch
können diese auch storniert werden. Karl Vogel, 1. Vorsitzender des TV
Fränkisch-Crumbach ermutigt die Crumbacher „Wir freuen uns, wenn die Leute
uns treu bleiben und auch in dieser Zeit und darüber hinaus weiterhin
unterstützen“.